Medizinisch apparative Kosmetik in Berlin Tempelhof / Grünau

· Diamant- Mikrodermabrasion, zur Verbesserung des Hautbildes
· Galvanik und Ultraschall-Therapie
· sanfte Entfernung von Schönheitsfehlern
· Faltenunterspritzungen und Thermofaltenbehandlung


 

 

© 2014 Beauty Line - Heike van der Heide | Impressum und Nutzungsbedingungen

Faltenbehandlung

Faltenglättung mittels Injektionen

Eine bereits seit Jahren etablierte und hervoragende Methode zur Faltenreduzierung ist das injezieren von Fillern, wie Hyaluron oder von lähmenden Wirkstoffrn, wie Botox.

Hierbei werden Falten sichtbar und mit sofortiger Wirkung geklättet und so gut wie unsichtbar gemacht. Das Ergebnis hält bis zu 8 Monate an und muss nach entsprechender Zeit erneuert werden.

Das Injezieren selbst ist je nach Art und Gesichtszone unterschiedlich Schmerzintensiv. Die Behandlung dauert dafür nur wenige Minuten und man ist bereits nach ein paar Stunden wieder gesellschaftsfähig.



Radio Frequenz Behandlung zur Gewebestraffung

Ein relativ neuartiges Verfahren zur Faltenglättung ist die Radio Frequenz Therapie, die sich thermische Energie zu nutzen macht und somit langanhaltende Ergebnisse schafft.

Eben darum spricht man bei dieser Methode auch von einem Thermalifting. Radiofrequenzstrahlen erhitzen die tieferliegenden Hautschichten bis zu 53 Grad. Das hat zur Folge, dass sich die in den Zellen befindlichen Kollagenfasern und Fibroplasten derart verkürzen, dass sie mit dem Neubeginnenden Zellzyklus verkürzt sich ausbilden.

Das Gewebe ist durch die Verkürzung gestrafft. Durch mehrmalige Anwendung in entsprechenden
Zeitabständen können sogar tiefe Falten und auch Schlupflider erfolgreich behandelt werden.

Diese Art der Faltenglätten hat den Vorteil, dass der Patient keinerlei Schmerzen während der Behandlung hat und unmittelbar nach der Behandlung wieder gesellschaftsfähig ist.

Kostenlose Beratung


Jede Behandlung beginnt mit einer unverbindlichen und kostenlosen Beratung. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.